© Copyright 2015 - 2018 - Burkhard Thiel - Alle Rechte vorbehalten
ahnbauten B

Dresden-Neustadt

Impressionen aus dem Lokstation

Bahnbetriebswerke

Da es Bahnbetriebswerke in der alten Form schon lange nicht mehr gibt, sind hier dem Begriff ähnliche Einrichtungen zusammengefasst. Die Bahnbetriebswerke sind alphabetisch von A bis Z sortiert. Zur Geschichte 

Nach der Eröffnung des neuen Bahnhofs am 1. März

1901 entstand nördlich der Bahnhofhalle eine kleine

Lokstation mit Drehscheibe und vierständigen

Ringlokschuppen. Ein Drehscheibensegment führt

zu einem freien Abstellgleis. Eine Wasserstation

versorgte die in einer Linie aufgestellten vier

Wasserkräne auf der östlichen Seite der

Bahnsteighalle.

mehr zum Thema hier
weiter
nach oben  >