© Copyright 2015 - 2019 - Burkhard Thiel - Alle Rechte vorbehalten
ahnbauten B

Wassertürme 9

Bahnwassertürme

Die Bahnwassertürme sind nicht alphabetisch sortiert, da die Anzahl der Abbildungen übersichtlich ist.
1
Bestwig Zwischen 1918 und 1924 wurde ein neuer Ringlokschuppen im BW Bestwig gebaut. In dieser Zeit entstand auch ein neuer Wasserturm, der heute ein Industriedenkmal ist.
2
Nordhausen Ab 1899 baute man die Lokstation zu einem Bahnbetriebswerk um. Im selben Jahr entstand auch der Wasserturm.
3
Korbach Mit dem Neubau des Lokomotivbahnhofs 1914 entstand dieser Wasserturm der bis heute erhalten geblieben ist.
4
Probstzella Der verschieferte Wasserbehälter ruht auf einem Backsteinbau und stammt aus dem Jahr 1885.
5
Arnstadt Hbf Der Wasserturm stammt aus dem Jahr 1926. Er wurde in den 1970er Jahren saniert. Die Abdeckung des Wasserbehälters war ursprünglich aus Teer getränkter Leinwand gefertigt worden und wurde 2011 saniert.
6
Saalfeld (Saale) Der Wasserturm entstand mit dem Umbau des Bahnhofs um 1900. Er wurde 2011 an eine Privatperson verkauft und steht unter Denkmalschutz
weiter
nach oben  >