© Copyright 2015 - 2019 - Burkhard Thiel - Alle Rechte vorbehalten
ahnbauten B

Andere Bauten 31

Hier sind Bauten, die man im Umfeld eines

Bahnhof findet, beschrieben.

andere Bauten

Über die rechte Pfeiltaste erreicht man die nächste Seite, über die linke Pfeiltaste die vorhergehende Seite.

Sigmaringen

Vom Bahnhof scheint das Hohenzollernschloss Sigmaringen zum Greifen nahe. Die Donautalbahn von Donaueschingen nach Ulm, die Zollernbahn von Tübingen nach Aulendorf und die Nebenbahn von Sigmaringen nach Hechingen treffen sich im Bahnhof. Das Schloss wurde erstmals im Jahr 1077 erwähnt. Heute befinden sich die Verwaltung der Unternehmensgruppe „Fürst von Hohenzollern“ und ein Museum im Schloss.

Herbertingen

Gegenüber dem Bahnhof Herbertingen hat die

Schredderwerk Herbertingen GmbH einen Bahn-

anschluss zu ihrem Recyclingbetrieb mit einem

großen Schredderwerk. In ihm werden von

Schrott- und Autodemontagebetrieben aufberei-

tet. Pro Jahr werden im Werk 80.000 t Leicht-

schrott verarbeitet. Ein fahrbarer Kran mit einer

Ausladung von 26 Metern und einer Nutzlast von

6 Tonnen ersetzt dabei drei herkömmliche Bag-

ger. In der Schredderanlage zerschlägt ein 25-t-

Rotor mit 600 U/min die Autokarossen.

weiter
mehr zum Thema hier mehr zum Thema hier ahnbauten B ahnbauten B

Vechta

Unmittelbar hinter dem Stellwerk befindet sich

ein niedersächsisches Jugendgefängnis für

Frauen. Im Rahmen des Projekts „DiaBoLo“ wur-

den acht Porträts von jungen Frauen mit Masken

an der Gefängnismauer abgebildet, die hinter die-

sen Mauern Leben.

mehr zum Thema hier ahnbauten B
nach oben  >